Haftungshinweis Kontakt

"Er-so vs. Ich-so", round one...

ErsoIchso Er-so: Haste Mittwoch Zeit, wollen wir so pimpeln fahren so?
Ich-so: Ja öhm, Moment mal ist doch irgendwie so Wetterumschwung so.
Er-dann-so: Ist doch egal, wird schon laufen und heul nicht rum.
Ich-dann-so: Ok dann so, bin dann um 5 bei Dir.

Gesagt getan, „Ich-so“ war dann am Mittwochmorgen pünktlich um 5 beim „Er-so“.
Dort angekommen ...Ne, ne ne ne, das schreibt ja eh immer jeder, „Ich-so“ macht mal nen Sprung dahin wo es interessant wird.

Ernüchterung machte sich bei „Er-so“ breit.
Am ersten Spot verharrten „Er-so“ und „Ich-so“ ein gute halbe Stunde, aber es wollte sich kein Z-Tier zum Fotoshooting überreden lassen und dass obwohl es ne 1A Adresse ist ;O)

Beim Brainstorming der beiden welcher Spot als nächstes herhalten sollte, gab es das erste lang ersehnte „tock“.
„Ich-so“ hatte ne schniecke „ Pommes“ gefangen.


Da sich nach der „Pommes“ nichts mehr tat, machten sich „Er-so“ und „Ich-so“ auf den Weg zum nächsten Spot. Auf dem langen und gefährlichen Weg dorthin kamen die beiden an einer Interessanten Stelle vorbei, wo „Er-so“ unbedingt anhalten wollte .

Erso: Lass mal hier anfangen und langsam rüber driften.
Ichso: Ok kein Problem so.
Da „Er-so“ so ungeduldig war fing „Er-so“ an zu werfen und ging seinem Vertikal Fechtstock fremd.
"Er-so" ganz erstaunt: Biss, aaaaaaaaaaah, scheiße, oh schon wieder nen Biss....
Diesmal hing der Fisch und es war nen gutes B-Tier.


Dieses Spiel wiederholte sich geschätzte 12-mal.


Nur das nicht nur „B´s“ bissen, nein, es wäre nicht „Er-so“ wenn er sich nur mit „B-Tieren“ zufrieden geben würde.
„Er-so“ fing in den nächsten 1,5 Stunden auch H-Tiere und Z-Tiere. „Er-so“ hätte nach diesem Spot getrost aufhören können mit dem angeln und sich mit einem „kleinen Unterwasser Zoo“ selbstständig machen können ;O)

Achja das  „H“ biss doppelt, gut zusehen an der Maulpartie wo der Haken beim 1. mal hing. „Er-so“ war ganz verduzt und „Ich-so“ konnte es auch nicht richtig glauben, aber es war exakt der gleiche.


„Ich-so“ begnügte sich an der Stelle, mit unzähligen Hängern und 1 Biss. Und verlor schon fast die Lust – armer „Ich-so“.
Nach dieser langen und ausgeprägten Beissphase, die die beiden dank „Er-so´s“ „weiblicher“ Intuition mitgenommen haben, machten sich die beiden weiter auf den Weg.

Der heißeste Spot an dem heutigen Tag wurde von den beiden erreicht.
Dort angekommen ging es mit der Beißerei von vorne los. Nur das „Ich-so“ nun auch mal ran durfte.


Die beiden fingen hier Fisch um Fisch, und verblieben den halben Nachmittag dort. 

"Er-so" in Aktion...




 Als sich die beiden auf den Rückweg machen wollten passierte es.
“Ladies & Gentleman please start your Engines.”
Ruuuuuuuhmmmmmm röööööööööööööör hmmmmmmmmmmmmmmm
Ichso startete den Motor und fuhr los.
In 4m tiefen Wasser - Nach 5m
Ruuuuuuuums, tzüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüü

Erso: Fuck das Getriebe.
Ichso: Mach keine scheiße so.
Erso: ...
Ichso: Erso was machen wir jetzt?
Erso: Lass ans Ufer fahren und so kontrollieren so.
Ichso drehte die Schraube ab und sah das Unheil. Der Stift der die Schraube „kontert“ ist zerbrochen.
Aber „Ich-so“ hatte Glück, denn „Ich-so“ ist ja nicht mit irgendwem unterwegs gewesen – nein.
„Ich-so“ war mit „Er-so Macgywer“ unterwegs, der binnen 2 Minuten aus einer Aterienklammer einen Stift gezaubert hat der genau gepasst hat.

Und so konnten die beiden Ihre Reise fortsetzen, die darin bestand allmählich den Heimathafen wieder aufzusuchen.
Auf dem Weg dorthin hielten die beiden noch an mehreren Stellen an um Ihr Glück zu versuchen.
Sie fingen an jeder Stelle an der Sie hielten Ihre Z & B-Tiere.








Wobei „Er-so“ heute einen Lauf hatte. „Er-so“ fing 25 Fische. Dabei waren 6 Barsche 2 Hechte der Rest waren Zander. „Ich-so“ hatte am Ende des Tages 8 Fische. 1 Barsch und der Rest Zander.
Was war das ein Tag für die beiden. Das „ErsoIchso Mobil“ hatte einen neuen Bootsrekord. 33 Fische im Boot und das obwohl sie keine Dämmerungsphase fischen konnten.
Und wenn „Er-so und Ich-so“ noch nicht gestorben sind, pimpeln sie noch heute…

(Dennis, aka "Ich-so")

-->Back